Hubs der DG HochN

Aus HochN-Wiki
Version vom 12. Dezember 2023, 09:53 Uhr von ClaudiaP (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche


DGHochN Icon HUB.png
DGHochN Icon Geben-nehmen.png
DGHochN Icon Emergenz.png

Willkommen bei den Hubs der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltigkeit an Hochschulen (DG HochN)


Die Hubs der DG HochN sind Experimentierräume, in denen flexibel, dynamisch und ergebnisoffen gearbeitet wird, um durch Dialog komplexere Bewusstseinsstufen zu entwickeln. Nach einem kurzen thematischen Input durch die Einladenden wird in kleinen Gruppen gearbeitet. Die Teilnehmenden achten darauf, dass möglichst alle ihre vielen unterschiedlichen Perspektiven einbringen können. Zum Abschluss wird im Plenum über die zentralen Erkenntnisse berichtet. Ziel der ko-kreativen Hubs ist, dass alle Beteiligten neue und zum Teil völlig überraschende Impulse für die eigene Arbeit erhalten.


Mitglieder treffen sich online zu ausgewählten Themen rund um Nachhaltigkeit an Hochschulen, organisiert von Mitgliedern für Mitglieder.



Community Hubs
34 Veranstaltungen im Wiki


Biodiversitätsmanagement
4 Veranstaltungen im Wiki


Green Labs
3 Veranstaltungen im Wiki


Innovative Lehrformate BNE
32 Veranstaltungen im Wiki


Chancengerechtigkeit
5 Veranstaltungen im Wiki






Dokumentation "Hubs der DG HochN"

Erstellen Sie einen neuen Termin oder bearbeiten Sie existierende Einträge


Hub-TerminHat DatumSchwerpunkteBeschreibung des HubsWiki-Themen
Hub Innovative Lehrformate für BNE, 01.03.2024Fr 01.03.2024 14:00Bildung für nachhaltige Entwicklung
BNE in der Lehre
Vorstellung des Projekts ImmerNa – Immersive Transformationsräume der Nachhaltigkeit durch die Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit der Uni Bremen.Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Hochschullehre
Status quo und Zukunft der Green Office- und Nachhaltigkeitsbüro-Bewegung, 22.02.2024Do 22.02.2024 16:00Ergebnisse einer Erhebung von netzwerk n und DG HochN zu Status quo und Zukunft der Green Office- und Nachhaltigkeitsbüro-Bewegung.Green Office
Mini-Hackathon Diskussion eines Frameworks für BNE-Zertifikate, 19.02.2024Mo 19.02.2024 09:00BNE in der LehreAus den Kreisen der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd) und der DG HochN hat sich eine Arbeitsgruppe zum Thema "Framework für BNE-Zertifikate" entwickelt, die sich in diesem Hackathon trifft. Es können gerne weitere Interessierte beitreten.Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Hochschullehre
Dienstreiserichtlichtlinien, Austausch der Rektorate und Präsidien, 16.02.2024Fr 16.02.2024 12:00Mobilität
Dienstreisen
Governance
Am Freitag, 16.02.24, fand um 12:00 Uhr ein Hub für Rektorats- und Präsidienmitglieder statt, fokussiert auf die Anpassung von Dienstreiserichtlinien. Georg Mösbauer präsentierte einen aktuellen Präsidiumsbeschluss zu klimafreundlichen Dienstreisen der Universität Kassel.Green Office
Klimaneutralität
Mobilität
Hub Innovative Lehrformate für BNE, 02.02.2024Fr 02.02.2024 14:00Bildung für nachhaltige Entwicklung
BNE in der Lehre
Vorstellung und Diskussion der Idee eines Frameworks für BNE-Zertifikate.Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Hochschullehre
Mobilität an deutschen Hochschulen, 25.01.2024Do 25.01.2024 15:00Campusmanagement
Hochschulentwicklung
Freiraumplanung
Flugreisen
Am 25.01. fand ein weiterer Hub zu dem Thema Mobilität an deutschen Hochschulen über Zoom unter der Moderation von Coco Klußmann statt. Da die Diskussionszeit im letzten Mobilitätshub aufgrund technischer Probleme leider verkürzt war, wurde der Inhalt des letzten Hubs noch einmal wiederholt. Zuerst stellte die Fachhochschule Münster in einem Vortrag ihre Mobilitätsziele und Maßnahmen zum Klimaschutz vor. Anschließend präsentierte der DAAD seine Ideen und Projekte zu den Themen internationale Mobilität und Nachhaltigkeit.Nachhaltigkeit
Mobilität
Forscher:innen aller Disziplinen zu Nachhaltigkeit befähigen, 25.01.2024Do 25.01.2024 10:00Forschung
Forschungsanträge
Interne Vernetzung
Immer mehr Drittmittelgeber fordern von Forschungsvorhaben die kritische Beleuchtung nach Nachhaltigkeitsgesichtspunkten unabhängig von der Thematik und dem Fachgebiet des Forschungsvorhabens. Zu daraus folgenden Fragen gab Friederike Häusler, Nachhaltigkeitsreferentin unserer Mitgliedshochschule Universität Paderborn, einen ersten Impuls. Zudem gründete sich eine Arbeitsgruppe, um das Thema gemeinsam voranzubringen.Politik
Nachhaltigkeit
Ressourcen und Finanzierung
DG-Hub Veranstaltung "Innovative Lehrformate für BNE" 12.01.2024Fr 12.01.2024 14:00BNE in der LehreWeiterbildungen von Multiplikator:innen (PH Heidelberg, PH Weingarten, HNEE)Nachhaltigkeit
Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Hochschullehre
Hub Hochschule 4.0, 19.12.2023Di 19.12.2023 09:00Hochschule 4.0
Hochschulentwicklung
In diesem Hub wurde die Diskussion rund um das Thema Hochschule 4.0 weitergeführt, welches 2023 bei mehreren Präsenzhubs vorgestellt und präsentiert wurde.Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit im Hochschulbetrieb
Soziale Nachhaltigkeit
Hub Biodiversitätsmanagement, 05.12.2023Di 05.12.2023 11:00Biodiversität
Flächenentwicklung
Campusmanagement
Erster Termin der Vortragsreihe zum Thema "Biodiversität: Grundlagen und Anwendungsbereiche in Hochschulen" mit Prof. Dr. Marko Rohlfs.Biodiversität
… weitere Ergebnisse
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von HochN-Wiki. Durch die Nutzung von HochN-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.